Antiquitätenverkauf: beste Stücke kaufen Sie bei ATAX zu günstigen Preisen!



www.antiquitaeten-ankauf.ch


Ihre Individualität und Anspruch durch Antikmöbel:

Antikmöbel sagen viel über ihre Besitzer aus. Antikmöbel sind ein Statement für erlesenen Geschmack und zeichnen ihre Besitzer in vielerlei Hinsicht als Kenner aus.

Wer eine Vorliebe für antike Möbel hat, der trägt eine Leidenschaft für traditionelle Werte in sich, die sich in der Qualität der alten Möbel widerspiegelt.

Ebenso wie der Oldtimer Liebhaber oder der Sammler von edlen, alten Weinen oder Gemälden, so steckt auch in jedem Käufer eines antiken Möbelstücks ein Schöngeist und Connaisseur.

Die Faszination der Antikmöbel liegt in ihrer Geschichte, aber auch in ihrer warmtonigen Ausstrahlung, die durch ihre edlen Holzoberflächen bestimmt wird.Antikmöbel gewinnen an zusätzlichem Wert durch ihren ideellen Wert als Kulturträger unserer Vorfahren.

Darüber hinaus erfahren Antikmöbel als Investitionsanlage eine bemerkenswert stabile Wertentwicklung, wenn es sich beispielsweise um einen "echten" Schrank Biedermeier handelt.

Sie interessieren sich für Antiquitäten?

Dann sind Sie hier bei uns genau richtig.

Wir stellen Ihnen hier auf unserer Webseite und besonders in unserem Laden unsere zum Verkauf stehenden antiken Möbel und Kunstgegenstände vor.

Bei uns finden Sie eine Auswahl unseres umfangreichen Programms an Antiquitäten.



Ihr Ansprechspartner für Ankauf und Verkauf von Antiquitäten:

Herr Hakan Gürgen
078 / 815 74 72 und 0675 30 70


Unsere Kunden sind hauptsächlich Privatkunden, aber auch Firmenkunden, wie z.B. aus dem Medienbereich, Hotels und Restaurants der gehobenen Klasse, Alten - und Pflegeheime, sowie namhafte Versicherungen, Banken, Designer und Architekten zählen wir zu unserem Kundenkreis.

Eine besonders schonende Aufbereitung der Antiquitäten und Möbel
liegt uns am Herzen.

Auch die Zusammenarbeit mit unserer Kundschaft ist uns sehr wichtig.

Schauen Sie mal rein, es lohnt sich.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.


Information und Ablauf zum Kauf von Antiquitäten bei der ATAX:

Haben Sie Interesse an einem Antikmöbel aus unserem Onlinekatalog, können Sie es jederzeit in unserem Geschäft besichtigen. 

Sind die dargestellten Abbildungen der Möbel für Sie ausreichend, treten Sie einfach per Telefon oder email mit uns in Kontakt und wir vereinbaren einen passenden Liefertermin. 

Die Lieferung erfolgt mit unserem eigenen Fahrzeug unkompliziert im gesamten deutschsprachigen Raum. Selbstverständlich bauen wir das antike Möbel in Ihrer Wohnung auf und richten es gegebenenfalls aus.


Wir führen Antike Möbel von 1860 bis 1920  exclusiv und aussergewöhnlich im Design Wohnen in Antiken Möbeln “gemütlich anspruchvoll wertbeständig”. Dabei dreht es sich um Antik Schränke, Antik Sitzmöbel, Antik Truhen, Antik Öfen, Antik Tische, Antik Vitrinen,Antik Sekretäre, Antik Stühle, Antik Sofas und Antik Sessel.

Die Möbel sind alle Original erhalten und in einem sehr guten Zustand.

Wenn Sie Gefallen an einem unserer ausgesuchten antiken Stücken finden, liefern wir es auf Wunsch gerne direkt zu Ihnen nach Hause. Transportmöglichkeiten bestehen innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz.


PS:

Bitte beachten Sie: Durch die Foto- und Beleuchtungstechnik sowie die Wiedergabe auf verschiedenen Monitoren und Druckern sind Farbabweichungen bei den Abbildungen von Antiquitäten grundsätzlich nicht auszuschliessen. Diese sind daher unverbindlich.




Wie pflege ich meine wertvollen, antiken Möbel ?

Antiquitäten und anderen Objekte aus Holz sollten unbedingt vor Sonnenlicht, wie auch vor starkem Tageslicht geschützt werden, da ansonsten die Oberfläche ausbleicht und hässlich wird.

Das ist besonders wichtig bei dunklen und polierten Hölzern.

Weichholzmöbel mit gewachster oder geölter Oberfläche sind nicht so empfindlich.


Noch wichtiger ist das richtige Klima.

Die meisten Schäden an antiken Möbeln entstehen durch zu trockene Heizungsluft.

Am besten ist eine Temperatur um 20°C, plus-minus 2°C und eine relative Luftfeuchtigkeit von 45% bis 65%. 

Eine Besonderheit massiver Weich- und Hartholzmöbel ist eine verhältnismäßig hohe Empfindlichkeit auf Feuchtigkeit.

Deshalb empfehlen wir Temperaturschwankungen zu vermeiden. Eine zu hohe Trockenheit kann zu Rissen und anderen Schäden führen.

Die Räume sollten nach Möglichkeit ausreichend befeuchtet werden. Darüber hinaus sind gewachste Oberflächen nicht Wasser abweisend. Die Berührung mit Wasser kann zu Fleckenbildung führen.

Man sollte das mit einem Hygrometer regelmässig kontrollieren und gegebenenfalls einen Luftbefeuchter einsetzen. Gravierende Schwankungen der Temperatur, wie auch der Luftfeuchtigkeit sind zu vermeiden. Stellen Sie Ihr Möbel nicht in unmittelbare Nähe von Heizkörper oder Ofen.

Bei Fussbodenheizung, vermeiden Sie unbedingt, das gute Stück auf eine Heizschlange zu stellen. Wenn das nicht zu vermeiden ist, stellen Sie diese ab.



Pflegemittel?

In der Regel reicht ein trockenes Staubtuch.

Sollten Verschmutzungen damit nicht zu beseitigen sein, ist es ganz wichtig bei der Auswahl des Pflegemittels darauf zu achten, dass es keine Schichten bildet und garantiert silikonfrei ist.

Ansonsten könnte eine spätere Restaurierung grosse Probleme bereiten. Auch entsteht oft im Laufe der Zeit ein hässlicher Schmierfilm auf der Oberfläche.








Professionelle Partnerschaft lässt keine Wünsche offen!



Wir sind vor allem an folgenden Antiquitäten und antiken Möbel interessiert:

Ankauf Antiquitäten, Ankauf Antike Möbel, Ankauf Barock Moebel, Ankauf Rokoko Möbel, Ankauf Antike Uhren, Ankauf Gemälde, Ankauf aus Haushaltsauflösungen, Hausräumungen, Nachlassräumungen, Verlassenschaftsräumungen, Erbschaftsauflösungen in der ganzen Deutsch-Schweiz